Vliese Herbst 2019

Im Herbst 2019 wurden sieben Schafe geschoren. Für uns eine ungewöhnliche Schurzeit, die auf die Bundesschau der Landschafe in Ahlsfeld 2020 zurückgeht. - die dort vorgestellten Schafe sollen eine lange aber nicht zu lange Wolle habe - deswegen wurde der Schurtermin vorgestellt. Diese Vliese sind nicht so lang wie gewohnt (letze Schur im Mai 2019) Aber die Wolle ist wunderbar sauber, denn die Schafe haben sich nicht mit Heu eingesaut, sie ist locker und fällt auseinander, es ist keinerlei Filz drin, weil keine Lammzeit überstanen werden musste! Also alles in allem ziemlich geiles Zeug, das sich aus der Flocke spinnen lassen sollte. br> Pommernwolle ist eine Mischwolle,..... mehr lesen?: hier klicken

Bilder von den Vliesen bei Klick auf die Schafbilder!

  • Anneliese:
    blaugrau, mit kurzen hellen Spitzen
    990g
    Preis:15€ Verkauft

  • -
  • Antonia:
    blau-grau mit hellen Spitzen
    960g
    Preis:15€

  • Brunhilde:
    grau-blau sehr einheitlich
    925 g
    Preis 15 €

  • Hedwig:
    blau-grau mit langen hellen Spitzen (Überhaar)

    1600g
    Preis: 25€ Verkauft

  • Minerva:
    Grau/Grau-blau
    1940g
    Preis: 30€ Verkauft

  • Olga:
    Grau
    1260g
    Preis: 22 € Verkauft

  • Rucola:
    grau-blau mit hellen Spitzen
    1350g
    Preis: 23 €